Statuten

An der Hauptversammlung am 08.10.2018 werden die geänderten Vereinsstatuten verabschiedet und per diesem Datum in Kraft treten. Hier finden Sie die geänderten Statuten: Vereinsstatuten EV Bösingen ab 08.10.2018

Vereinsstatuten des Elternverein Bösingen

1. Name, Sitz und Zweck
1.1 Unter dem Namen „Elternverein Bösingen“ schliessen sich Familien und Einzelpersonen zu einem Verein gemäss Art. 60 ff ZGB, mit Sitz in Bösingen, zusammen. Der Verein ist in jeder Hinsicht neutral und unabhängig.
1.2 Der Verein bezweckt:

  • die Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen.
  • die Bildung einer Plattform zwischen Behörden, Eltern, Jugendlichen und Schule.
  • die Organisation von Anlässen in Zusammenarbeit mit Schule, Vereinen und Behörden.
  • die Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden.

2. Mitgliedschaft
2.1 Der Beitritt erfolgt durch die Bezahlung des Jahresbeitrages.
2.2 Der Austritt erfolgt durch schriftliche Austrittserklärung an den Vorstand.
2.3 Ein Mitglied, welches während zweier Jahre keine Mitgliederbeiträge bezahlt hat, gilt als ausgetreten.
2.4 Bei Vorliegen wichtiger Gründe kann ein Mitglied ausgeschlossen werden.

3. Organisation
3.1 Die Organe des Vereins sind:

  • die Hauptversammlung 
  • der Vorstand
  • die Revisionsstelle

3.2 Die Hauptversammlung ist das oberste Organ, sie wird vom Vorstand einberufen. Eine ordentliche Hauptversammlung findet in der zweiten Hälfte eines jeden Jahres statt.
3.3 Eine ausserordentliche Hauptversammlung kann vom Vorstand nach Bedarf einberufen werden. 1/5 der Mitglieder können jederzeit vom Vorstand schriftlich eine Einberufung verlangen, die Versammlung hat darauf binnen eines Monats statt zu finden.
3.4 Die Einladung zur Hauptversammlung ist den Mitgliedern mit der Liste der Traktanden mindestens 14 Tage im Voraus schriftlich zuzustellen. Anträge sind mindestens eine Woche vor der HV schriftlich an den Vorstand zu richten. In dringlichen Fällen kann die Hauptversammlung auch über nicht traktandierte Geschäfte gültig Beschluss fassen.
3.5 Die Hauptversammlung wählt den Vorstand, welcher aus mindestens 3 Mitgliedern besteht. Die Hauptversammlung bestimmt den Präsidenten des Vorstands, im überigen konstituiert sich der Vorstand selber.
3.6 Die Hauptversammlung wählt 2 Revisoren. Diese überprüfen die Buch- und Kassenführung des Vereins und legen der ordentlichen Hauptversammlung einen kurzen Bericht vor.
3.7 Beschlüsse werden durch einfaches Mehr der anwesenden Mitglieder gefasst. Die Änderung der Statuten bedarf der Zustimmung von 2/3 der an der HV anwesenden Mitglieder.
3.8 Die Amtszeiten dauert bis zur nächsten ordentlichen HV, Wiederwahlen sind ohne Beschränkung möglich.

4. Aufgaben und Kompetenzen
4.1 In der Kompetenz der HV liegen:

  • die Genehmigung des Protokolls der letzten HV.
  • die Abnahme der Jahresrechnung und des Revisionsberichts.
  • die Abnahme der Tätigkeitsberichte.
  • die Wahl der Vorstandsmitglieder und die Bestimmung des Präsidiums.
  • die Wahl der Revisoren.
  • die Festsetzung der Mitgliederberträge.
  • die Beschlussfassung über Anträge.
  • der Ausschluss von Mitgliedern.
  • die Änderung der Statuten.

4.2 Der Vorstand hat folgende Aufgaben und Kompetenzen:

  • die  Vertretung des Vereins nach aussen.
  • das Erstellen des Jahresberichts, der Jahresrechnung und des Budgets.
  • die Vorbereitung und Durchführung der HV.
  • die Ausführung der Beschlüsse der HV.
  • den Erlass von besonderen Reglementen.
  • die Führung der laufenden Geschäften.

4.3 Der Vorstand oder die HV können für bestimmte Aufgaben besondere Arbeitsgruppen bilden und diesen Kompetenzen übertragen.

5. Finanzierung
5.1 Die Einnahmen setzen sich wie folgt zusammen:

  • Mitgliederbeiträge
  • Erlöse von Veranstaltungen
  • Spenden

6. Auflösung
6.1 Die Auflösung der Vereins durch Beschluss der HV kann erfolgen, wenn die Auflösung ordentlich traktandiert wurde und 2/3 der an der anwesenden Mitgliedern der Auflösung zustimmen.
6.2 Bei Auflösung  des Vereins fällt das Vereinsvermögen der Jugendarbeit Bösingen zu.
Beschlossen anlässlich der Gründungsversammlung in Bösingen am 10. Juni 2002
Geändert an der HV vom 17. September 2009.